Wer kennt das nicht: nach einem langen Tag unter der Erde zum Buddeln nach den wertvollen Erzen oder nach einer ausgiebigen Erkundungstour durch die Wildnis ist das Inventar voller neuer Items. Oft hat man keine Lust mehr, diese mühsam in hunderte verschiedene Kiste einzusortieren, damit man sie beim nächsten Mal wieder findet. Diese und ähnliche Situationen begegnen mir ständig, wenn ich im Survival spiele.

Knifflige Bastler der Minecraft-Community haben es geschafft, mit Hilfe von Redstone-Technik und Hoppern automatische Sortiersysteme zu bauen. Allerdings benötigen diese Systeme große Konstruktionen mit vielen Hoppern, welche bei uns auf dem Server aus Performance-Gründen nicht genutzt werden können. So müssen bisher alle ihre Lager weiterhin manuell sortieren.

Zum Glück bietet der Server uns eine andere Möglichkeit zum Eingreifen: Plugins. Mit diesen kleinen Erweiterungen haben wir schon viele Probleme gelöst und so auch das neuste: ich präsentiere euch Minos Lager - ein System zur automatischen Sortierung eurer Lager!

Lager mit Sortiersystem

Das Grundprinzip des Lager-Systems ist recht simpel: Man definiert eine Kiste als Eingangskiste, in welche später sämtliche Items abgelegt werden. Dann werden sämtliche Lagerkisten ausgewählt, in welche die Items später automatisch aus der Eingangskiste einsortiert werden. Das Ganz kann z.B. so aussehen wie im Bild oben, wo die grün markierte Kiste die Eingangskiste ist und die gelb markierten Kisten die Lagerkisten. Es können alle Kistenarten genutzt werden - also sowohl Einzelkisten, Doppelkisten, Shulker-Kisten und Fässer.

Sobald das Lager eingerichtet ist, werden sämtliche Items aus der Eingangs-Kiste regelmäßig in die Lager-Kisten einsortiert. Dabei legt das Plugin die Items in die Lagerkisten, in denen bereits andere Items des gleichen Materials liegen. Bruchstein wird also in die Kiste sortiert, in welcher bereits Bruchstein liegt, weiße Wolle in die Kiste, in der bereits weiße Wolle liegt. Dadurch kann man einfach selbst bestimmen, in welcher Kiste welche Materialien gesammelt werden, indem man das erste Item manuell dort deponiert.

Sollte es noch keine Kiste im Lager mit Items des gleichen Materials geben (bzw. alle diese Kisten voll sein), gibt es je nach Einstellung zwei Möglichkeiten. Standardmäßig ist das Lager-System so eingestellt, dass die Items wenn möglich in eine komplett leere Kiste einsortiert werden. Möchte man das nicht, kann man diese Funktion auch deaktivieren, sodass die Items stattdessen nicht einsortiert werden. Ich persönlich bevorzuge die letztere Einstellung, da ich so selbst kontrollieren kann, in welchen Kisten die Items landen.

Das Plugin wurde in den letzten Wochen ausgiebig getestet und sollte daher zuverlässig funktionieren. Sollte es zu Problemen kommen, meldet euch bitte ingame per /hilfe mit einer genauen Beschreibung, was schiefläuft. Momentan kann jeder Spieler bis zu 10 Lagersysteme erstellen mit jeweils bis zu 500 Kisten. Dadurch können auch größere Lager bedient werden. Sollten wir merken, dass zu viele zu große Lager den Server zu sehr belasten, müssen wir diese Zahlen eventuell noch anpassen.

Die wichtigsten Befehle:

/lager info - zeigt eine kurze Beschreibung des Lager-Systems an\ /lager create - Erstellen eines neuen Lager-Systems\ /lager mode - Stellt ein, ob neue Items in komplett leere Kiste einsortiert werden oder nicht\

Viel Spaß beim Sortieren!

~ minoneer