UPDATE: Komfort 1

 

http://fs5.directupload.net/images/160115/b3dgdrjd.png
Hallo,

damit ihr bei den ganzen Änderungen und Neuerungen am Server nicht den Überblick verliert, haben wir beschlossen, ab und zu einen Update-Post zu veröffentlichen, in dem wir die wichtigsten Neuerungen zusammen fassen.

Heute stellen wir euch folgende Neuerungen vor:

1. Tränke stacken

Seit ein paar Tagen stacken sich Tränke bis zu 16 Stück. Das Hilft, wenn man zuhause in den Kisten aufräumen möchte, da Tränke sonst ziemliches Chaos verursachen. Außerdem ist es nicht wirklich logisch, dass man mehr Türen in ein Inventar packen kann als Getränke…
Leider gibt es noch ein paar Bugs, die damit einher gehen. Ich denke aber, dass wir diese bald in den Griff bekommen.
Mehr Infos gibt es hier: Tränke-Post

2. Verbessertes /erlauben bzw. /verbieten

Die Benutzung der Befehle /erlauben [Spieler] und /verbieten [Spieler] wurde vereinfacht. Sie Benötigen jetzt nur noch den Spielername, der Regionsname kann entfallen, wenn man in der betreffenden Region steht. Außerdem funktionieren die Befehle jetzt auch in der GS-Welt.
Weitere Infos in der separaten Ankündigung: Ankündigungs-Thread

3. Klickbare Vote-Nachrichten

Sämtliche Vote-Nachrichten, also sowohl die Erinnerungen als auch die Benachrichtigungen, haben jetzt den Vote-Link direkt hinterlegt. Das heißt ein Klick auf diese Nachrichten genügt, um die Weiterleitung zur Vote-Seite zu öffnen. Den Befehl /vote könnt ihr euch somit ab sofort sparen.

4. Plattform bei Karten-Grundstücken

Um beim Bauen von Kartengrundstücken den Überblick nicht zu verlieren, gibt es jetzt über den Grundstücken im Abstand von etwa 75 Blöcken eine Aussichtsplattform aus Barriere-blöcken. Um dort hinauf zu kommen, müsst ihr lediglich auf einem der vier Mittelböcke eurer Karte ein Lift-Up-Schild erstellen. Da sowohl Barriereblöcke als auch Schilder auf Karten nicht sichtbar sind, tauchen die Plattformen auf den Gemälden nicht auf.
Wer unsere Regelung zu Kartengemälden nicht kennt, kann sie hier nachlsesn: Karten-Regelung

Das A-Team wünscht euch viel Spaß mit den neuen Funktionen!

This entry was posted in Allgemein. Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.